Renald, der Ritterpage“ von Gundula Ihlfeldt

Renald-der-Ritterpage-CoverEine spannende Reise ins Mittelalter und die Welt der Ritter erwartet die Leser in dem Kinderbuch „Renald, der Ritterpage“ von der Autorin Gundula Ihlfeldt. In insgesamt drei Büchern wird die Geschichte von dem Jungen Renald und seinem langen Weg zum Ritter erzählt. Dieser erste Band handelt von Renalds Zeit als Page und seinen ersten Abenteuern.

Der siebte Geburtstag von Renald, den alle nur Reno nennen, steht an. Doch eigentlich hat er überhaupt keine Lust auf seinen Geburtstag. Denn morgen muss er auf die Burg von seinem Onkel, um dort die Ausbildung zum Pagen anzutreten. Er muss nicht nur seine Heimat verlassen, sondern gehorsamst aufgetragene Arbeiten und Aufgaben erledigen. Zu allem Überfluss wird er dort auch noch auf seinen Cousin Gunter treffen, der ihn regelmäßig verspottet. Renald kennt das Spottlied nur zu gut: „Reno mit dem dicken Bauch und Po, das wackelt so. Hohoho!“ – doch Renald kann seinen Vater nicht umstimmen und so beginnt seine Unterweisung.

Die Geschichte spielt im Mittelalter und Renald muss als Spross eines Ritters die Ausbildung zum Pagen antreten. Hierbei erlebt er viele spannende Abenteuer und verdient sich immer mehr Achtung und Respekt bei dem Rest seiner Verwandtschaft. Auch muss er sich den Neckereien seines Cousins stellen, den er später sogar vor einem Wildschwein rettet. Im Laufe der Zeit verliert Renald ein paar Pfunde und beweist seinen Mut.

Das Buch umfasst 46 Seiten und ist in einem angenehmen Stil gehalten. Der Text wird durch schön gezeichnete Bilder aufgelockert, die zum Weiterlesen motivieren. So können sich Erstleser problemlos an das Buch trauen. Renald ist eine Figur, mit der sich Kinder gut identifizieren, und der seinen Weg erst noch beschreiten muss. Als kleine Extras enthält das Buch Rezepte und Kinderspiele aus dem Mittelalter, die Sie mit Ihren Kindern ausprobieren können.

Kinderbuch-Empfehlung bei Amazon.de

Dieser Beitrag wurde unter [01] 0 bis 10 Euro, [07] 6 bis 7 Jahre, [08] 7 bis 8 Jahre, [09] 8 bis 9 Jahre, [10] 9 bis 10 Jahre, Kinderroman abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Renald, der Ritterpage“ von Gundula Ihlfeldt

  1. Pingback: "Renald, der Ritterknappe" - das Abenteuer geht weiter | Kinderbuch-Empfehlungen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.