Lukas und der Wunschkäfer“ von Klaus Baumgart

lukas-und-der-wunschkaefer-klaus-baumgartLukas ist der neue Kinderbuchheld von Klaus Baumgart. Dieser bekannte Kinderbuchautor hat schon zahlreiche Geschichten für Mädchen verfasst, denn hierbei handelt es sich um den berühmten Schriftsteller der Lauras Stern-Serie.

Nun lebt Lukas in einer neuen Stadt. Durch den Umzugsstress ist die Trauer über den Umzug schnell vergessen. Doch dann beginnt auch hier der neue Alltag und Lukas beginnt seine alte Heimat und vor allem seine Freunde zu vermissen. Die Mutter versucht ihr eigenes Heimweh in den Griff zu bekommen, indem sie täglich stundenlange Telefongespräche mit ihren Freundinnen führt, dass Lukas vor Kummer ganz traurig ist, bemerkt sie nicht.

Eines Tages packt Lukas seinen ganzen Mut zusammen, sucht sein Sandspielzeug zusammen und begibt sich auf den Spielplatz, den er von seinem Kinderzimmerfenster aus sieht. Dort angekommen, machen sich aber die ersten Zweifel breit, was ist wenn die Kinder gar nicht mit ihm spielen wollen? Traurig beginnt Lukas in der Sandkiste zu buddeln und findet dort einen ganz besonderen Käfer. Aufgeregt zeigt er ihn den anderen Kindern und erzählt ihnen, dass dieser Käfer bestimmt ein Wunschkäfer ist. Schnell beginnen die Kinder eine Phantasiereise darüber, was man sich doch alles Tolles wünschen kann. Doch plötzlich öffnet Lukas seine kleine Faust und lässt den Käfer fliegen. Die anderen Kinder wundern sich, denn Lukas hatte doch noch keinen Wunsch geäußert. Dabei ist Lukas größter Wunsch doch längst in Erfüllung gegangen, er ist dabei in der neuen Stadt neue Freunde zu finden.

Auch dieses Mal hat Klaus Baumgart wieder auf die altbewährte Art gesetzt. Anstatt einen glitzernden Stern ins Leben zu rufen, hat er dieses Mal auf einen glitzernden Käfer gesetzt. Aus Laura wurde Lukas und so erzählt auch diese Geschichte von einem bezaubernden Freund im Alltag, der am Ende für einen neuen Anfang sorgt.

Kinderbuch-Empfehlung bei Amazon.de

Kinderbuch-Empfehlung bei Buch.de

Dieser Beitrag wurde unter [07] 6 bis 7 Jahre, [08] 7 bis 8 Jahre, [09] 8 bis 9 Jahre, [10] 9 bis 10 Jahre, [11] 10 bis 11 Jahre, [12] 11 bis 12 Jahre, [13] 12 bis 13 Jahre, [14] 13 bis 14 Jahre, [15] 14 Jahre und älter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.