Persönliches Kinderbuch nicht für Fußballfans

Kinderbücher mit einer persönlichen Note  — das ermöglichen Kinderbücher, bei denen der Name des Kindes eingedruckt wird und in denen das Kind damit im Mittelpunkt steht.

So wird zum Beispiel im persönlichen Kinderbuch „1:0 der Fußballheld“ (für Kinder von etwa 4 bis 9 Jahren) die Geschichte eines Jungen (bzw. eines Mädchens) erzählt, der sich mit seinem Freund (der Name ist ebenfalls wählbar) auf ein großes Fußballspiel vorbereitet. Wird es dem Kind gelingen, das Spiel für die eigene Mannschaft zu entscheiden?

Das “Ponybuch” richtet sich eher an Mädchen (von etwa 5 bis 10 Jahren. Zwei Kinder (Namen wählbar) besuchen einen Ponyhof und bekommen im Laufe des Buches auf knapp 20 Seiten verschiedene Dinge rund um die Haltung von Pferden erklärt.

Details zu den persönlichen Kinderbüchern

Die persönlichen Kinderbücher gibt es zum Beispiel bei Geschenkegarten. Dort stehen mehr als 15 verschiedene Geschichten zur Auswahl.

In jedes Buch wird zudem eine individuelle Widmung mit bis zu 300 Zeichen eingedruckt. Auch Stofftiere lassen sich auf Reisen schicken und mit persönlichen Namen versehen. Dabei kann sogar ein Foto des Tieres hochgeladen werden. Das beschenkte Kind dürfte mächtig überrascht sein, wenn es sein persönliches Lieblings-Kuscheltier in einem Buch wiederfindet! 🙂

Personalisierte Kindergeschenke: Kunden-Feedback

Die Kunden, welche die Bücher bestellt und verschenkt haben, sind ausnahmslos zufrieden und vergeben durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen. Das Feedback reicht von “Bestell ich gern wieder (nico)” bis hin zu “Besser kann man es nicht machen (ilsebilse)”. Zum Fußballbuch schreibt ‘goal’: “Was kann für einen kleinen Fußball-Fan schöner sein als die große Star im Stadion zu spielen? Eine originelle Geschenkidee”.

Dieser Beitrag wurde unter [01] 0 bis 1 Jahre, [04] 3 bis 4 Jahre, [05] 4 bis 5 Jahre, [06] 5 bis 6 Jahre, [07] 6 bis 7 Jahre, [08] 7 bis 8 Jahre, für Jungen, für Mädchen, Kinderbücher nach Alter, Kinderbücher nach Geschlecht abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Persönliches Kinderbuch nicht für Fußballfans

  1. Paula G sagt:

    Danke für den Hinweis, meine Nichte hat diesen Sonntag Geburtstag! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.